Rauchende Köpfe und dampfende Töpfe

Auszubildende des Radisson Blu Hotel, Mannheim treten bei der Stadtmeisterschaft 2019 an

Die ARIVA Hotel GmbH, zu deren Hotelbetrieben auch das Radisson Blu Hotel, Mannheim gehört, unterstützte als Sponsor die diesjährige Stadtmeisterschaft des Clubs der Berufsköche Mannheim/ Ludwigshafen. Auch drei Auszubildenden aus dem Radisson Blu Hotel, Mannheim nahmen am vergangenen Montag [12.02.2019] an der Stadtmeisterschaft teil und konnten dort ihr fachliches Können unter Beweis stellen. Sophie Bürger, Auszubildende zur Köchin, sowie Kim Epple und Maren Schaile, beide Auszubildende zur Hotelfachfrau, nutzten den Wettbewerb als ersten Test für ihre späteren IHK-Abschlussprüfungen. Die jährliche stattfindende Stadtmeisterschaft des Clubs der Berufsköche Mannheim/ Ludwigshafen ist eine etablierte Veranstaltung. Sie wird bereits seit 1970 als Wettbewerb für angehende Köche und seit 1998 auch für angehende Service-Kräfte auslobt. Los ging es in diesem Jahr für die Azubis bereits am Nachmittag mit einem schriftlichen Test, bei dem ihr Wissen zu Themen wie Benennung von Allergenen und Menükreation gefragt war. Anschließend folgte der praktische Teil. Die Kochauszubildende Sophie Bürger und ihre vier Kontrahenten mussten innerhalb von vier Stunden ein Drei-Gänge-Menü für zehn Personen zaubern. Zur gleichen Zeit deckten die insgesamt sechs angehenden Hotelfachangestellten die Tische für 50 geladenen Gäste ein. Dabei ging es um jedes kleinste Details, wie die Serviettenfalttechnik und akkurat angeordnetes Besteck. Während die angehenden Servicekräfte den eintreffenden Gästen einen Aperitif servierten, legten die Kochazubis letzte Handgriffe an ihr Menü an. Neben den Fachprüfern durften auch alle Gäste anhand von Bewertungskarten den Service und das 3-Gänge-Menü bewerten. Die Auszubildenden des Radisson Blu Hotel, Mannheim konnten hier zwei Siege erringen: Der Pokal für die beste Service-Leistung ging an Maren Schaile, den Hygiene-Pokal für die sauberste Leistung in der Küche holte sich Sophie Bürger. Mirko Mechler, F&B-Manager des Radisson Blu Hotel, Mannheim, ist der Stolz auf seine Auszubildenden sichtlich anzumerken. „Es freut mich sehr zu sehen, dass die internen Schulungen, die wir regelmäßig mit den angehenden Köchen und Hotelfachangestellten durchführen, solche Früchte tragen. Das zeigt uns, dass wir hier auf dem richtigen Weg sind und bestärkt uns in unserer Arbeit.“, so Mechler. Die Stadtmeisterschaft für Berufsköche ist auch für Hoteldirektor Florian Schindler eine Herzensangelegenheit: „Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels im Bereich Hotellerie und Gastronomie ist es wichtig, dass wir unsere Auszubildende noch stärker fördern als bisher. Ein solcher Austausch wie bei der Stadtmeisterschaft bietet den Auszubildenden die Gelegenheit sich auf ihre Prüfungen vorzubereiten und gibt ihnen die Möglichkeit, sich mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus anderen Häusern auszutauschen und so ihren Wissensschatz zu erweitern.“

Banner-Bild
Große Freude im gesamten Team des Radisson Blu Hotel, Mannheim: Giuseppe Stabile, Tino Trabhardt, Kim Epple, Florian Schindler, Maren Schaile, Sophie Bürger, Mirko Mechler (v.l.)
ARIVA Hotel GmbH / M. Hall

Pressekontakt

Beate Baumann
Leitung Unternehmenskommunikation
DIRINGER&SCHEIDEL Unternehmensgruppe

 

+49 621 8607 207
beate.baumann@dus.de
Wilhelm Wundt Str. 19
68199 Mannheim

div#stuning-header .dfd-stuning-header-bg-container {background-color: #f9f9f9;background-size: initial;background-position: top center;background-attachment: initial;background-repeat: no-repeat;}#stuning-header div.page-title-inner {min-height: 650px;}