Hervorragende Leistungen und große Emotionen

Auszubildende des Radisson Blu Hotel, Mannheim und Hilton Garden Inn Mannheim überzeugten bei der Stadtmeisterschaft 2020

Die ARIVA Hotel GmbH, zu deren Hotelbetrieben das Radisson Blu Hotel, Mannheim und seit April 2019 auch das Hilton Garden Inn Mannheim gehören, unterstützte auch in diesem Jahr wieder als Sponsor die Stadtmeisterschaft des Clubs der Berufsköche Mannheim/ Ludwigshafen e.V. Am 10.02.2020 stellten sich zwei Auszubildende des Radisson Blu Hotel, Mannheim sowie zum ersten Mal auch eine Auszubildende des Hilton Garden Inn Mannheim dem Wettbewerb. Vom Radisson Blu Hotel, Mannheim traten Sophie Bürger, Auszubildende zur Köchin, und Maren Schaile, Auszubildende zur Hotelfachfrau beim Wettbewerb an; das Hilton Garden Inn Mannheim schickte Ann Kathrin Müller ins Rennen.

Die jährlich stattfindende Stadtmeisterschaft des Clubs der Berufsköche Mannheim/ Ludwigshafen ist eine etablierte Veranstaltung. Sie wird bereits seit 1970 als Wettbewerb für angehende Köche und seit 1998 auch für angehende Service-Kräfte auslobt. Die Azubis müssen unter IHK-Prüfungsbedingungen ihr Wissen und Können unter Beweis stellen. Am Mittag startete der Wettbewerb mit dem theoretischen Teil, bei dem neben der Warenkennung auch knifflige Fachfragen zu Lösen waren. Nach einer kurzen Pause ging es direkt mit dem Praxisteil weiter. Die Kochauszubildenden mussten innerhalb von vier Stunden ein Drei-Gänge-Menü aus einem vorgegebenen Warenkorb zaubern. Zur gleichen Zeit bereiteten die angehenden Hotelfachangestellten den Service für die geladenen Gäste vor. Dabei wurde besonders Wert auf Details wie die Serviettenfalttechnik und akkurat angeordnetes Besteck gelegt. Um 18 Uhr trafen die Gäste ein und wurden von den angehenden Servicekräften mit einem Aperitif begrüßt. Gleichzeitig legten die Kochazubis letzte Handgriffe an ihr Menü an. Während der ganzen Zeit wurden sie von den Fachprüfern in der Küche wie auch im Gastraum kritisch beobachtet.

Bei der Siegerehrung betonten die Fachprüfer die sehr guten Leistungen aller Auszubildenden. Die Ergebnisse lagen sehr nahe beieinander. Die Auszubildenden des Radisson Blu Hotel, Mannheim konnten auch in diesem Jahr wieder überzeugen: Maren Schaile erreichte den zweiten Platz im Bereich Service und erhielt den Kompetenz-Pokal. Sophie Bürger wurde gleich drei Mal geehrt und war sichtlich überwältigt. Sie holte sich nicht nur den Kreativ-Pokal und den Pokal für die beste Koch-Leistung, sondern qualifizierte sich zudem für den Rudolf Achenbach Wettbewerb (Bundesjugendwettbewerb für junge Köchinnen und Köche). Ann Kathrin Müller vom Hilton Garden Inn Mannheim wurde ebenfalls für ihre sehr gute Service-Leistung von den Prüfern gelobt.
Mirko Mechler, F&B-Manager des Radisson Blu Hotel, Mannheim, ist stolz auf seine Auszubildenden. „Es freut mich sehr, dass unsere Auszubildenden auch in diesem Jahr wieder mit Top-Leistungen in diesem renommierten Wettbewerb der Berufsköche überzeugen konnten. Die Unterstützung und Förderung unserer Azubis ist uns eine Herzensangelegenheit und die Ergebnisse zeigen, dass wir alles richtig machen.“, so Mechler. Tino Trabhardt, F&B-Manager vom Hilton Garden Inn Mannheim, ist ebenfalls stolz: „Mit unserem Debüt bei der Stadtmeisterschaft können wir sehr zufrieden sein. Wir freuen uns schon darauf, in den nächsten Jahren weitere Auszubildende zur Teilnahme an diesem Wettbewerb zu ermutigen und werden sie intern bestens darauf vorbereiten.“

Pressekontakt

Beate Baumann
Leitung Unternehmenskommunikation
DIRINGER&SCHEIDEL Unternehmensgruppe

 

+49 621 8607 207
beate.baumann@dus.de
Wilhelm Wundt Str. 19
68199 Mannheim

div#stuning-header .dfd-stuning-header-bg-container {background-color: #f9f9f9;background-size: initial;background-position: top center;background-attachment: initial;background-repeat: no-repeat;}#stuning-header div.page-title-inner {min-height: 650px;}