Auszubildende organisieren Hotelrallye für Kinder und Jugendliche von Radio RUMMS

Acht Kinderreporter von Radio RUMMS im Alter zwischen 8 und 14 Jahren waren gemeinsam mit Moderatorin Stephanie Ley einen Tag vor Halloween zu einer „Hotelrallye“ im Radisson Blu Hotel, Mannheim zu Gast. Geplant und durchgeführt wurde diese von vier Auszubildenden des Hotels.

Insgesamt befinden sich im Radisson Blu Hotel, Mannheim aktuell 18 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in der Ausbildung. Die vier Auszubildenden Kevin Rothenstein, Mika Henk, Hyrlim Artem und Laetitia Kowacewic hatten die Hotelrallye unter der Leitung von Laura Valenti-Schmidt, Cluster Directorin Sales & Marketing, geplant, organisiert und führten diese mit den Kindern und Jugendlichen von Radio RUMMS auch durch. Gemeinsam ging es auf eine kurzweilige Tour mit hohem Spaß- und leichtem Gruselfaktor durch die Hoteletagen. Insgesamt machten die zwei Kleingruppen an vier Stationen Halt und lernten dort weitere Mitarbeiter kennen, die die Fragen der Jungreporter ausführlich beantworteten. Vom Wettstreit im Tisch-Eindecken im Restaurant, dem Erschnuppern von Zutaten für einen Zaubertrank oder dem Falten von Halloween-Frotteetieren mit Hausdame Sue Dietrich bis zum Mixen schaurig ausschauender Grusel-Cocktails mit dem Bartender Marco Lamonaca und einem abschließenden, gemeinsamen Gruselmahl vom kreativ gestalteten Halloween-Buffet des Küchenteams reichte das fast dreistündige Programm für die Kinder und Jugendlichen.

„Alle in unserem Haus Beteiligten hatten an dieser Aktion sicher genauso viel Spaß wie die Kinder und Jugendlichen von Radio RUMMS. Für unsere Auszubildenden waren die Vorbereitungen spannend, weil sie ja erst zum 1.September ihre Ausbildung begonnen haben. Bei der Planung und Durchführung eines solchen Projekts wächst man zusammen, entwickelt kreative Ideen und Teamgeist und entdeckt die Freude am gemeinsamen Arbeiten. Das ist uns wichtig, “ so Hoteldirektor Florian Schindler. „Und Radio RUMMS ist zudem ein tolles Projekt, das wir alle gerne aus Überzeugung unterstützen!“.

Die vergnügliche Reportage der Kinderreporter von Radio RUMMS über ihren Besuch im Radisson Blu Hotel, Mannheim wurde zwischenzeitlich in der Kinderklinik Mannheim ausgestrahlt und kann unter folgendem LINK nachgehört werden:

Link zu Radio Rumms

 

Über Radio RUMMS

Radio RUMMS ist ein Projekt von (teils selbst chronisch erkrankten) Kindern und Jugendlichen für  kranke Kinder in der Kinderklinik Mannheim. Das Projekt finanziert sich ausschließlich durch Spenden und Sponsoren. Alle Beteiligten einschließlich der drei Moderatorinnen, Stephanie Ley vom SWR, Frauke Hess und Rosa Omeñaca Prado von RNF, arbeiten ehrenamtlich. Schirmherr ist Bülent Ceylan. Träger ist der Gesundheitstreffpunkt Mannheim in Kooperation mit der Regionalen Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfegruppen, der Universitätsmedizin Mannheim und der Schule für Kranke. Wöchentlich wird eine Live-Sendung mit den Kindern vorbereitet und aus dem Studio in den Räumen der Kinderklinik Mannheim ausgestrahlt.

Die DIRINGER & SCHEIDEL Unternehmensgruppe zählt mit den Tochtergesellschaften ARIVA Hotel GmbH und avendi Senioren Service GmbH zu den Sponsoren von Radio RUMMS.

 

Über das Radisson Blu Hotel, Mannheim

Das 4 Sterne Superior Hotel wurde 2017 eröffnet und ist Teil des Quartiers Q 6 Q 7 in der Mannheimer Innenstadt. Es wird von der ARIVA Hotel GmbH, einem Tochterunternehmen der Diringer & Scheidel Unternehmensgruppe, betrieben und verfügt über 229 modern ausgestattete Hotelzimmer und Suiten, darunter 13 Longstay Apartments, sechs Juniorsuiten und vier Suiten. Im 6. Stock des Hotels befinden sich neun flexibel nutzbare Tagungsräume sowie das Restaurant SQUARE und die ROOF Bar. Im Erdgeschoß lädt das Café BRUE zum Verweilen ein.

Das Radisson Blu Hotel, Mannheim setzt in seinem Konzept bewusst auf Service mit typischer Mannheimer Handschrift und ‚Monnemer Flair’ mit besonderem Anspruch. Mit der Werkschau PANORAMANNHEIM schuf der renommierte Fotokünstler Horst Hamann in einer zweijährigen Schaffensphase exklusiv für das Hotel einen einzigartigen Kunstraum, bestehend aus mehreren Hundert Originalwerken, die Mannheim und seine Facetten zum Thema haben.

Die Kinderreporter beim Cocktail-mixen

(Bild: ARIVA Hotel GmbH / N. Spagnolo)

Pressekontakt

Beate Baumann
Leitung Unternehmenskommunikation
DIRINGER&SCHEIDEL Unternehmensgruppe

 

+49 621 8607 207
beate.baumann@dus.de
Wilhelm Wundt Str. 19
68199 Mannheim

div#stuning-header .dfd-stuning-header-bg-container {background-color: #f9f9f9;background-size: initial;background-position: top center;background-attachment: initial;background-repeat: no-repeat;}#stuning-header div.page-title-inner {min-height: 650px;}